Von Wurststefan | 03. Juli 2018 | Abteilung: Leichtathletik

Kreis-Crossmeisterschaften in Offenbach am 04.03.2018

Mit erneut 6 Podestplatzierungen waren unsere 9 TGS-Athleten wieder einmal sehr erfolgreich bei den Kreis-Crossmeisterschaten unterwegs.

Jonas Costa (M15) abolvierte die 1950m in sehr guten 6:56 Minuten und wurde mit 24 Sekunden Vorsprung Kreismeister. Emma Simon wurde über die gleiche Strecke Vierte bei den W15.

Lara Grünewald konnte ihren Titel vom Vorjahr verteidigen und wurde erneut Kreismeister. In der W11 erreichte sie einen Start-Ziel-Sieg in 6:05 Minuten über 1500m. Aminata Sebor wurde Dritte in 6:26 Minunten und Aaliyah Matos Fünfte in 6:32 Minuten.

Im jüngeren Jahrgang (W10) wurde Annika Wegmann Vizekreismeister in 6:51 Minuten.

Bei den Jungen zeigte Debütant Paul Johann Weber sein außerordentliches Lauftalent und wurde ebenfalls Vizekreismeister in 6:08 Minuten.

Auch unsere Nachwuchsläufer aus der Kila zeigten gute Leistungen.
Till Wegmann und Fynn Hellmann mussten beide in der M8 starten und sich dabei mit teils deutlich älteren Athleten messen.
Beide machten ihre Sache dennoch sehr gut. Till Wegmann wurde Dritter über 1050m in 5:51 Minuten, der ein Jahr jüngere Fynn Hellmann Sechster in 6:26 Minuten

Leave a Reply