Von Inge | 31. Oktober 2018 | Abteilung: Handball, Handball, Jugend, Verein

JSG Buchberg: weibliche C-Jugend für Hessenmeister der Saison 2017/18 geehrt

Handball wC: Rodenbach: Hessenmeister der Saison 2017/18 geehrt

(CN) Nach der Sportlerehrung durch die Stadt Langenselbold wurden die Spielerinnen der weiblichen C-Jugend der JSG Buchberg auch im Rahmen einer am 26.Oktober 2018 stattgefundenen Veranstaltung der Gemeinde Rodenbach für den Gewinn der Hessenmeisterschaft in der abgelaufenen Saison gebührend geehrt.

In der vollbesetzten Rodenbachhalle erhielten die Meisterspielerinnen aus den Händen von Bürgermeister Klaus Schejna und dem Vorsitzenden der Gemeindevertretung Walter Geppert in Würdigung der erzielten sportlichen Leistungen eine Urkunde sowie ein Präsent. Die jungen Buchbergerinnen hatten in der vergangenen Spielzeit ihren sensationellen Erfolg aus der Saison 2016/17 überraschend wiederholen können.

Für die JSG Buchberg (ein Zusammenschluss der Jugendhandballmannschaften des TV Langenselbold und der TGS Niederrodenbach) wurden ausgezeichnet: Ana Lena Alig Galera, Linda Barnack, Lili Hammer, Anika Hampel, Leonie Hutin, Lilly Kling (HSG Oberhessen mit Zweitspielrecht für die JSG), Marie Lang, Emilia Niedt, Lilli Pankotsch, Nia Rus, Charlotte Schäfer (SG Bruchköbel mit Zweitspielrecht für die JSG) als Spielerinnen sowie Ilse Ruhlandt, Mirko Stopinski als Trainerteam und Kirsti Herrig-Niedt als Betreuerin.

Im Anschluss an die Ehrenveranstaltung bestand noch im Rahmen eines gemütlichen Beisammenseins die Möglichkeit, bei kulinarischen Köstlichkeiten in einen Gedankenaustausch mit den anderen ausgezeichneten Sportlerinnen und Sportlern zu treten.

Insgesamt eine rundum gelungene Veranstaltung, der Gemeinde Rodenbach für die Organisation und Durchführung herzlichen Dank!

Kerstin Hammer

Leave a Reply