Von Inge | 25. November 2018 | Abteilung: Handball, Handball, Damen

Handball: Damen 24.11.2018 OFC Kickers Offenbach – TGS Niederrodenbach 33:14(19:7)

Bericht:
Am Samstag,den 24.11.2018 fuhren die Damen der TGS Niederrodenbach zu den Gastgeberinnen des OFC Kickers, die aktuell auf dem 3. Tabellenplatz stehen.
Den Damen aus Niederrodenbach war klar, dass es kein einfaches Spiel werden würde und dementsprechend gestalteten sich die ersten 15 Minuten des Spiels recht schwer für die Gäste.

Man fand weder in der Abwehr die nötige Stabilität noch im Angriff den nötigen Willen. Die Gastgeberinnen verwandelten zielsicher jeden technischen Fehler seitens der TGS in ein Tor. Somit trennte man sich zur Halbzeit mit 19:7.
In der zweiten Hälfte des Spiels wurde die Abwehr der TGS auf eine 5:1 umgestellt und somit das Spiel der Damen des OFC gestört,was sie leider nicht davon abhielt neue Wege zu finden um weitere Tore zu werfen. Im Angriff waren die TGS Damen Ideenlos und nach wie vor überwiegten die technischen Fehler. Das Spiel ging 33:14 aus und die Niederrodenbacherinnen konzentrieren sich nun auf ihr vorletztes Spiel in diesem Jahr.

Mannschaft: Manuela Kracker (Tor), Simone Scherer (Tor), Thorid Aßmann(2), Lena Reidel(5), Katalyn Seelaff(1), Katharina Heinbuch(3), Lisa Heinbuch(2), Denise Stephan, Ricarda Bach(1), Nancy Fernandez-Ernst (nf)

Leave a Reply