Von Leerer | 29. Juli 2017 | Abteilung: Leichtathletik

Vogelsberger Südbahnlauf in Birstein am 16.07.2017 (Main-Kinzig-Challenge) –

Johanna Costa holt ersten Sieg

Ferienzeit ist Urlaubszeit. Entsprechend machten sich auch nur 3 Athleten der TGS Niederrodenbach zur Südbahn in Birstein.

Inzwischen ist die Leistungsdichte bei unseren Nachwuchsathleten allerdings so eng, dass selbst bei Abwesenheit der üblichen „Verdächtigen“ die Athleten der TGS Niederrodenbach zu den Favoriten gezählt werden müssen.

Entsprechend motiviert gingen Luca Bauz, Johanna Costa und Aaliyah Denise Matos auf die 1,9 km Strecke.

Alle 3 zeigten ihr großes Potential. Luca Bauz wurde Zweiter bei den Jungs der Altersklasse U12. Mit seiner Zeit von 8:51 Minuten war er der schnellste Athlet der TGS.

Johanna Costa zeigte zuletzt bereits sehr starke Leistungen und war Schlussläuferin der siegreichen Langstaffel bei den Regionalmeisterschaften. In Birstein nutzte sie ihre Chance und holte in 9:01 Minuten Platz 1 der weiblichen U12 und somit ihren ersten Einzelsieg!

Aaliyah Denise Matos blieb lange Zeit an Johanna dran. Kurz vor dem Ziel musste sie aber noch eine Läuferin vorbei ziehen lassen und erreichte in 9:15 Minuten auf Platz 3 das Ziel.

 

Wir gratulieren unseren 3 Athleten zu diesen tollen Leistungen!

Am 23.07.2017 geht es dann mit dem Wächtersbacher Öko-Run in der Main-Kinzig-Challenge weiter.

Leave a Reply