Von Leerer | 27. Juni 2017 | Abteilung: Leichtathletik

Kefenröder Dorflauf am 17.06.2017 (Main-Kinzig-Challenge)

TGS Niederrodenbach mit erfolgreichem Start in die Challenge

Bei optimalen Wetter starteten die Läufer der TGS Niederrodenbach in die regionale Main-Kinzig-Challenge, die vor allem bei den Schülern sehr beliebt ist, da die Organisatoren die Leistungen der Nachwuchssportler sehr zu schätzen wissen.

Am Start herrschte großes Gedränge, denn alle Jungs und Mädchen aller Altersklassen machten sich gleichzeitig auf die 1000 Meter Strecke.

Vor allem Luca Bauz (U12) musste sich dabei den Angriffen einer älteren Athletin erwehren. Doch Luca ist inzwischen erfahren genug und auch körperlich in der Lage solch eine Situation zu meistern.

Auf der Strecke selbst waren alle unsere 5 Athleten vorne dabei.

Angeführt von Lara Grünewald kamen unsere Athleten ins Ziel.

Bei den Mädchen der U12 bedeutete dies die ersten 4 Plätze, so dass das Podest fest in TGS Hand war.

Im Einzelnen hieß es dann Lara Grünewald (Platz 1 in 3:50 Minuten), Aminata Sebor (Platz 2 in 4:00 Minuten), Johanna Costa (Platz 3 in 4:04 Minuten) und Aaliyah Denise Matos (Platz 4 in 4:12 Minuten).

Doch auch Luca Bauz als einziger TGS-Junge zeigte eine überragende Leistung und blieb erstmals mit 3:59 Minuten unter der angestrebten 4-Minuten-Marke.

Wir gratulieren unseren Athleten zu diesen tollen Leistungen und

Leave a Reply